DreamQuick Tiefschlaf Modulator

29,90 € *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Amazon Warenkorb* Unsere Bewertung!

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 23. Juli 2017 um 13:32 Uhr aktualisiert


Typ Schlafoptimierung
Marke Dreamquick
Gesamtbewertung
"Ergebnis im Nootropika Test 2017"
89,60%
SEHR GUT
Inhaltsstoffe
88% ( gut )
Entspannung
82% ( gut )
Schlafqualität
96% ( sehr gut )
Tiefschlafmenge
98% ( sehr gut )
Preis-/Leistung
84% ( gut )

Erfahrungsbericht

DreamQuick Tiefschlaf Modulator im Test

Mit dem DreamQuick Tiefschlaf Modulator haben wir ein weiters besonderes Produkt getestet. Dieses Ergänzugsmittel ist nämlich dafür konzipiert, dass Sie einen besonders tiefen und erholsamen Schlaf haben. Der Körper benötigt viel Zeit um bis er in einen tiefen Zustand des REM-Schlafes herunterzufahren kann. Hier soll der Tiefschlafmodulator mit seiner speziellen Wirkstoffformel aushelfen und es Ihnen ermöglichen in weitaus kürzerer Zeit in den erholsamen Tiefschlafzustand zu kommen.


Warum ich den DreamQuick Tiefschlaf Modulator getestet habe:

DreamQuick Tiefschlaf Modulator Erfahrung TestIch habe in Stressphasen über einen Zeitraum von 2 Monaten meine Tiefschlafmenge gemessen. Wenn der Cortisol Spiegel aufgrund von Schlafmangel und Stress steigt und entsprechend hoch ist wird die Melatonin Produktion gehemmt, was die Qualität des Schlafes weiterhin senkt.

Eigene gemessene Werte bestätigen folgendes:
Dementsprechend hatte ich bei ganzen 9 Stunden Schlaf teilweise nicht einmal 3 Stunden erholsamen REM-Schlaf. Dies war auch der Grund warum ich, unabhängig davon wie lange ich geschlafen habe, immer erschöpft, wenig erholt und nicht fit aufgewacht bin.

Dies habe ich dann auf verschiedenste Arten versucht auszugleichen. Ich habe mir beispielsweise eine Brille gekauft, welche elektrisches Licht filtert, habe um mein Gehirn zu entspannen vor dem zu Bett gehen gelesen, habe den Raum kühl gehalten, habe eine Stunde vorher nichts gegessen oder getrunken, sodass ich nicht für einen Badezimmergang aufwache. All dies hat leider auch nichts gebracht, weil die Schlafprobleme hormonell bedingt waren und einfach in Verbindung mit dem alltäglichen Stress und Leistungsdruck standen.

Daraufhin habe ich mir den Tiefschlafmodulator der Marke DreamQuick gekauft, welcher unzählige positive Rezensionen hatte und scheinbar die Schlaf- und Lebensqualität einiger anderer Menschen veränderte denen es ähnlich wie mir ging.


Was verspricht der DreamQuick Tiefschlaf Modulator?

Der Tiefschlafmodulator soll besonders gut bei leichtem und unruhigem Schlaf helfen. Weiterhin soll es nachweislich beim einschlafen helfen und das Gehirn dabei unterstützen schneller in den Tiefschlaf zu gelangen und dementsprechend die Tiefschlafphase zu verlängern.

Durch Studien bestätigt:
Hierbei bezieht sich der Hersteller auf eine Studie des Aktivitätstracker Herstellers „Jawbone“, in welcher sich bei den Verwendern von DreamQuick die Länge der Tiefschlafphase um bis zu satte 60% verbessert hat.

Um zu prüfen ob dies praktisch durch de Einnahme von DreamQuick überhaupt möglich ist, betrachten wir als erstes mal die verwendeten Wirkstoffe:

 

Die Wirkstoffe des DreamQuick Tiefschlaf Modulators

 

Melatonin 

Allein durch die Zugabe von Melatonin in den Wirkkomplex ist eine intensive Wirkung dieses Schlafoptimierers zu erwarten. Melatonin ist das natürliche Schlafhormon des menschlichen Körpers und hat damit direkten Einfluss auf die Qualität des Schlafes.

Durch lange Abende, wenig Schlaf, einen unregelmäßigen Schlafrhytmus und/oder einem hohen Stresspegel wird jedoch die körpereigene Produktion durcheinander gebracht und reduziert. Diesem Prozess wirkt die externe Zuführung des Melatonins entsprechend entgegen und hilft dabei den natürlichen Melatoninspiegel wieder zu „reparieren“.

Theanin

Das Theanin in der DreamQuick Tiefschlaf Modulator Erfahrung stellt ein Aminosäurederivat dar, welches aus grünen Teeblättern gewonnen wird. Es ist nachweislich für seine stressreduzierende und beruhigende Wirkung bekannt. Wer Schlafprobleme hat verfügt immer über ein relativ hohes Stress- und Cortisol Level, welches das Theanin zusätzlich reduziert und somit die Wirkung des Melatonins und dessen Produktion im Körper verbessert und unterstützt.

 

 

Taurin 

Dieser Wirkstoff im Tiefschlaf Modulator von DreamQuick mag den ein oder anderen vielleicht überraschen, doch entgegen der allgemeinen Auffassung ist Taurin kein Wachmacher. Dieses Aminosäurederivat hat positive Auswirkungen auf die entsprechenden Neurotransmitter im Gehirn und wirkt sich entsprechend positiv auf die Wirkung und Aufnahme der anderen Wirkstoffe aus.

Piperin

Der aktive Wirkstoff des schwarzen Pfeffers wird Piperin genannt und hilft nachweislich bei der Aufnahme von verschiedensten Wirkstoffen. Dementsprechend findet das Piperin in jeder Art von Nahrungsergänzungsmittel und Wirkstoffkomplex Anwendung.

 

 

Kaliformischer Mohn + Helmkraut

Diese beiden Kräuter sind seit Jahren Bestandteil in verschiedensten schlaffördernden Tees und so finden Ihre Extrakte auch in der DreamQuick Erfahrung Anwendung. Die Kombination dieser alkaloidhaltigen Pflanzenextrakte wirkt besonders schlaffördernd und induziert ein angenehmes Gefühl von Stressreduktion und Müdigkeit.


Die Wirkung des DreamQuick Tiefschlaf Modulators

Im Normalfall entfaltet sich die Wirkung des Melatonins und der Pflanzenextrakte erst nach etwa 45 Minuten, durch die Zugabe von Taurin und Piperin habe ich jedoch schon 20 Minuten nach der Einnahme ein Gefühl von Entspannung wahrnehmen können. Zudem ließ sich die stressmindernde Wirkung der Wirkstoffkombination auch feststellen, da ich nach der Einnahme bedeutend weniger intensiv über den Tag und bevorstehende Aufgaben nachdachte.

Messbare Veränderung der Tiefschlafmenge
Auch die Messung der Schlafzyklen meines Aktivitätstrackers bestätigt, dass sich bereits am dritten Tag der Anwendung meine schlaftabletten-ohne-rezeptSchlafqualität und Tiefschlafmenge signifikant gesteigert hat. Statt den sonst üblichen 2-3 Stunden Tiefschlaf bei durchschnittlich 8 Stunden Schlaf habe ich jetzt selbst bei nur 7 Stunden, bis zu 5 Stunden Tiefschlaf dabei. Diese Ergebnisse entsprechen auch meiner praktischen Erfahrung, ich bin nämlich Nachts nichtmehr wach geworden und bin Morgens teilweise schon bevor der Wecker klingelt ganz natürlich wach geworden, weil mein Körper genügend Tiefschlaf bekommen hat.

Dementsprechend bin ich auch nach weniger als den üblichen 7-8 Stunden Schlaf fit und energetisiert für den Tag gewesen, was ein Gefühl war/ist, welches ich schon seit vielen Monaten nichtmehr hatte.

Dementsprechend kann ich nur bestätigen, dass meine DreamQuick Erfahrung bestätigt was der Hersteller verspricht. Die Schlafqualität wird nachweislich verbessert, die Tiefschlafmenge wird erhöht und Stressphasen werden merklich reduziert.


Das Fazit zum DreamQuick Tiefschlaf Modulator

Für gerade einmal 29€ erhält man ein wirksames Produkt, welches den Schlaf und damit verbunden die Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Lebensqualität im Alltag enorm verbessert. Dementsprechend muss ich sagen, dass ich dieses Produkt jedem empfehlen der Probleme mit dem einschlafen und durchschlafen hat, sich morgens nicht erholt fühlt oder gar unregelmäßig oder in Schichtarbeit tätig ist und damit seinen Hormonhaushalt durcheinanderbringt.

29,90 € *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
Unsere Bewertung!

* Preis wurde zuletzt am 23. Juli 2017 um 13:32 Uhr aktualisiert